Tipps & Hinweise zu den Wasserspendern

Bitte beachten Sie unsere folgenden Tipps und Hinweise für eine optimale Hygiene und Trinkqualität unseres Quellwassers! So können durch eine umsichtige Beachtung spätere Probleme vermieden werden.


Wahl der Platzierung der Geräte und Lagerung der Gallonen:

Vermeiden Sie es die Geräte neben Fenstern zu positionieren. Direktes Sonnenlicht beeinflusst die Haltbarkeit des Quellwassers. Auch sollten Sie eine direkte Nähe zu Pflanzen und Müllbehältern mit organischen Abfällen ausschließen. Gleiches gilt auch für die Quellwassergallonen. Diese sind am besten an einem kühlen und geruchslosen Ort zu lagern.

 

Wechsel der Gallonen

Schon bei der Erstaufstellung der Geräte durch unser Personal sollten Ihre Mitarbeiter mit den Geräten vertraut gemacht werden. Dieser Personenkreis sollte auch später den Austausch der Gallonen vornehmen.


• Die leeren Gallonen senkrecht entfernen.
• Die neue Gallone äußerlich reinigen, den Aufkleber vom Flaschenhals entfernen und neue Gallone aufsetzen.


Eine angebrochene Gallone sollte innerhalb von 3 Wochen verbraucht werden Achten Sie beim Tausch der Gallonen darauf – sich gründlich die Hände zu waschen.


Auch Sie können zur Hygiene beitragen

Vier mal im Jahr wird das Gerät von unserem Personal professionell gewartet. Bei einer hohen Kundenfrequentierung können und sollten jedoch auch Sie das Gerät mit einem sauberen und feuchten Tuch an den Sichtflächen reinigen.

Mit unserem CoolerClean Spray (4,90 € zzgl. MwSt je Flasche) können Sie die Wasserspender selbst an den äußeren Kontaktpunkten (Flaschenkapsel, Einsatz für Gallonen und Hähne) nach Bedarf desinfizieren. Empfehlenswert ist es auf jeden Fall bei jedem Gallonenwechsel die o.g. Kontaktpunkte einzusprühen.

Sollten jetzt noch Probleme auftreten, können Sie sich Wochentags von 8-16 Uhr telefonisch unter 0511 606 20 20 an unser Team wenden. Spätestens am nächsten Werktag ist unser Personal bei Ihnen vor Ort!